Retten Sie Ihre wertvollen Schätze

Film-und Videoaufnahmen sind einmalige Dokumente, mit viel Aufwand an Material, Zeit und Emotionen erschaffen. Sie bleiben auf bisherigen Speicher-Medien wohl einige Jahre in gutem Zustand. Eine fortschreitende Verschlechterung ist jedoch leider nicht zu vermeiden.


Filme/Dias       

Veränderungen nach 15 Jahren

Filme auf chemischer Basis haben wohl die längste Lebensdauer. Diese ist jedoch stark von der Film-Marke und den jeweiligen Lagerbedingungen abhängig.


VIDEOS                 

Veränderungen nach 10 Jahren

Videobänder sind die kritischsten Datenträger.    Ihre Lebensdauer ist ebenfalls sehr stark von der Qualität des Bandmaterials und der Lagerung abhängig.


DVDs +R/-R  Nach bisherigem Standard              Veränderungen nach 5 Jahren 

Aufzeichnungen auf DVDs, wie sie bisher verwendet wurden, haben nur eine relativ kurze Lebenserwartung. Um die Qualität zu erhalten müssen sie immer wieder neu kopiert werden.